Der WJO-Vorstand 2017 vlnr. Ole Möhlenkamp, Mirco Welsing, Sarah Kullmann, Ricarda Fleer, André Roscher, Alexandra Altmann, Daniela Drabert und Björn Huxoll
vlnr. Ole Möhlenkamp, Mirco Welsing,
Sarah Kullmann, Ricarda Fleer, André Roscher,
Alexandra Altmann, Daniela Drabert und
Björn Huxoll

 

Wirtschaftsjunioren Ostwestfalen e.V.

Die Wirtschaftsjunioren sind engagierte Unternehmer und Führungskräfte bis zu einem Alter von 40 Jahren. Sie treten für eine soziale Marktwirtschaft ein, in der die individuellen Fähigkeiten, die Verantwortung für das Gemeinwohl, der materielle Wohlstand und der demokratische Rechtsstaat für alle gewährleistet werden.

Die Wirtschaftsjunioren Ostwestfalen (WJO) gehören dem Bundesverband der Wirtschaftsjunioren Deutschland (WJD) an. In 11 Landesverbänden und 210 Mitgliedskreisen haben sich 12.000 Junioren zusammengeschlossen. Darüber hinaus sind sie in das weltweite Netzwerk der "Junior Chamber International" (JCI) mit mehr als 300.000 Wirtschaftsjunioren eingebunden.

Die Wirtschaftsjunioren Ostwestfalen zählen mit ca.180 Mitgliedern und weiteren Interessenten zu den bundesweit größten und aktivsten Juniorenkreisen. Die WJO decken die Kreise Gütersloh, Herford und Minden-Lübbecke sowie das Stadtgebiet Bielefeld ab.

Es wird ein intensiver Erfahrungsaustausch gepflegt. Die wirtschaftsrelevanten Themen werden in Arbeitskreisen und Projektgruppen behandelt.

  

Erfolgreiches Bewerbungstraining

„Zwei spannende und intensive Wochen liegen hinter uns“

Mit 155 Schülern und Schülerinnen der Friedrich Wilhelm Murnau-Gesamtschule in Bielefeld und rund 20 Wirtschaftsjunioren aus dem Kreis Ostwestfalen haben wir in den letzten beiden Wochen…

weiterlesen

Lunch mit Gysi

„Der Kapitalismus ist für die Effizienz da“

„Wie sozial kann Marktwirtschaft sein?“ lautete die Fragestellung bei der Veranstaltung „Lunch mit Gysi“ der Wirtschaftsjunioren Ostwestfalen im Légère-Hotel in Bielefeld. Um es vorwegzunehmen: Laut dem…

weiterlesen

Ein Jahr kostenfrei dabei: Rookie-Mitgliedschaft bei den Wirtschaftsjunioren Ostwestfalen geht in die zweite Runde

Bewerbungsfrist bis zum 15.05.2017

Ordentliches Mitglied eines lokalen Wirtschaftsjunioren-Vereins können nur Geschäftsinhaber/innen oder Manager/Innen in Führungsposition werden. Einzige Ausnahme ist die Rookiemitgliedschaft, die die…

weiterlesen

IHK-Präsident Meier-Scheuven und IHK-Hauptgeschäftsführer Niehoff zu Ehrenmitgliedern ernannt

Neujahrsempfang der Wirtschaftsjunioren Ostwestfalen 

Die Wirtschaftsjunioren Ostwestfalen haben IHK-Präsident Wolf D. Meier-Scheuven und IHK-Hauptgeschäftsführer Thomas Niehoff zuEhrenmitgliedern ernannt. Der aktuelle Kreissprecher Ole…

weiterlesen